Die DREWAG – Strom, Wasser, Gas und Fernwärme aus einer Hand

Die Dresdener Stadtwerke GmbH (DREWAG) ist ein traditionsreiches Versorgungsunternehmen, das in der Stadt Dresden und seinem Umland aktiv ist. Ihre Geschichte geht bis in das Jahr 1930 zurück. Damals wurde sie als Aktiengesellschaft gegründet und hatte die Versorgung der Stadt Dresden als Aufgabe. Heute beliefert das Unternehmen ca. 300.000 Kunden mit Strom, Erdgas, Trinkwasser und Fernwärme. Dabei hat sich der Versorger der Erforschung von modernen und umweltfreundlichen Energiekonzepten verschrieben, um den hohen Lebenswert in der Region nicht zu gefährden. Darüber hinaus hat sich die DREWAG auch als Initiator und Vorantreiber zahlreicher sozialer Projekte einen Namen gemacht, von denen die Einwohner der sächsischen Landeshauptstadt profitieren.

Sauberes Erdgas für Dresden

Die Kunden können bei der Gasversorgung aus verschiedenen Tarifen auswählen, die jeweils unterschiedliche Vor- und Nachteile besitzen. Beispielsweise ist für Privatkunden der Tarif "Dresdner Gas flexibel" im Angebot. Dieser Sondervertrag richtet sich an Kunden, deren Jahreswärmebedarf in der Regel 5.000 kWh übersteigt. Der preiswerte Tarif "Dresden Gas online" ist für Kunden gedacht, die ihre Vertragsangelegenheiten größtenteils online abwickeln möchten. Die besonders umweltbewussten Dresdner werden beim Tarif "Dresden Gas klima" fündig. Hier werden 10 % des Erdgasbezuges durch Biogas aus nachwachsenden Rohstoffen abgedeckt.

Günstiger Strom, nachhaltig in der Region produziert

Die DREWAG versorgt die Dresdner mit wirtschaftlich, sicher und umweltfreundlich erzeugtem Strom. Vom Basisangebot über den Online-Tarif bis zum Ökostromangebot hat der Energieversorger attraktive Tarife für die Dresdner Privathaushalte sowie Firmenkunden im Angebot. Dabei kommt ein Leitungsnetz zum Einsatz, das über eine Gesamtlänge von über 4.000 Kilometer verfügt. Ungefähr 75 % des Strombedarfes werden durch die insgesamt sieben Dresdner Heizkraftwerke der DREWAG gedeckt. Sie basieren auf dem umweltfreundlichen Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung, welches die gleichzeitige Erzeugung von Strom und Wärme ermöglicht. Diese Technik zeichnet sich dadurch aus, dass im Vergleich zur getrennten Erzeugung von Strom und Wärme kleinere Mengen an Kohlendioxid, Staub, Schwefeldioxid und Stickoxid entstehen. Der übrige Bedarf wird auf dem Strommarkt erstanden, gut 15 % davon wurden auf Basis erneuerbarer Energien produziert.

Umfangreicher Kundenservice

Für Kunden sind die DREWAG-Mitarbeiter rund um die Uhr erreichbar: per Hotline, im Internet und natürlich auch persönlich im Beratungszentrum „DREWAG-Treff" im World Trade Center. Die Klienten profitieren außerdem von der kostenlosen Energieberatung, die im Kundenzentrum angeboten wird. Auch bei unabhängigen Online-Vergleichsportalen werden der DREWAG regelmäßig seitens der Kundschaft Bestnoten für den Service bescheinigt.

Unter Stromvergleich Dresden können Sie alle verfügbaren Anbieter mit der DREWAG vergleichen und so eventuell Einsparpotenziale aufdecken.